nelson

Der Heilige Gral

Das Ende der Welt liegt in Händen des Lieblingsjüngers

 

GralNEUKönig Artus und die Ritter der Tafelrunde - wieder so eine merkwürdige Geschichte. Genau so wie man fragen kann, was die Matrix ist, genau so kann man sich fragen, was der Heilige Gral ist. Es ist gar nicht so schwierig: der Heilige Gral i s t Marilyn Monroe (=Lieblingsjünger Johannes). Der Gral hat die Aufgabe, den Traum zu beenden durch einen Kuss - also das Ende der Welt herbeizuführen, indem sie den Schlafenden weckt. Auf dem Bild nebenstehend sieht man Artus in der Mitte vor dem Gral stehen und einen Mann mit Krone sitzt zur Rechten: es ist der königliche Messias, den wir zu gegebener Zeit noch bekanntmachen werden. Vorne sitzen Männer ebenfalls mit einer Krone. So stellen die vier Kronenträger, die man auf dem Bild am besten sieht, vier Dinge dar, welche Lukas Wyss auf dem Weg zum Gral erworben hat: Liebe, Spass, Demut und Geduld. Die vier Könige stehen aber auch für Spass, Liebe, Wahrheit und der letzte König vertritt den Sex. Die weiteren n e u n Männer an der Tafel von Artus sind neun Tempelritter, welche sich im Geheimen in Köln um Lukas scharen werden. Beachten Sie auch den Leuchtkreis, welchen den Gral umgibt. Es ist aussen die Farbe Orange (=neues Domicil von Lukas Wyss), dann die Farbe Gelb (=der Sieg); und schliesslich Türkis, die Farbe für Wolfgang Amadeus Mozart, dessen Leben ein ganz besonderes Geheimnis birgt. Interessant ist auch eine Textstelle im Büchlein "Die Prophezeiungen von Papst Johannes XXIII". Es steht geschrieben: "Willkommen Arthur, Jüngling der Vergangenheit. Du wirst der Beweis sein. Und du wirst dem Vater der Mutter begegnen." Arthur ist der verschlüsselte Name (walisisch) für Artus. Der Gralssucher Artus aber ist Lukas Wyss und selber Teil der einen Seite der Grals-Medaille. Auf dem Weg zum Heiligen Gral ist ihm auch wirklich der Vater begegnet. Als Clochard in der Strassenbahn. Damals dachte ich noch, der Vater sei Jesus Christus und der Vater hätte auch die Mutter (=Sadhana/Luzifer, s. Anita Wolf) erschaffen. Heute weiss ich, es gibt zwar einen Gottvater; aber GOTTVATER ist ein grosser Spassvogel und heisst Muskatnuss! Ich werde am Schluss aber in der Tat der Beweis für d i e Wahrheit sein, so wie sie (laufend) auf dieser Website enthüllt, korrigiert und verfeinert wird.

Der Heilige Gral kam dann auch wirklich in mein Haus. Und zwar am 6. Oktober 2014 in Form eines Blechschildes (s. Bild unten). Der Gral besteht aus Spass, Sex und Liebe. Diese drei Dinge sind der Gral. Deshalb ist es gut, sich Gedanken darüber zu machen, was Spass und Liebe sind. In erster Linie sind es zwei Worte. Doch die, die die Worte erfunden hat, hat eine Bedeutung hinter die Worte gesetzt. Spass ist, wenn man über das lacht, was eigentlich ernst ist. Liebe aber ist, wenn man sich selber nicht ernst nimmt. Und was ist Sex? Fragen Sie mal Marilyn Monroe...Und Lukas Wyss freut sich darüber, dass der Lieblingsjünger Johannes dereinst das Ende bringt; der vereinte Gral, bestehend aus Yin und Yang, wird dann ein neues Leben im Neuen Himmel antreten.

Spass Gral

Machen sich in ihrem witzigen Filmchen auf die Suche nach dem Gral: Monty Python.

 

Logo wyssshow schwarz jpg


Neue Entwicklung in Sachen Gral am 16.2.2017: Der Heilige Gral ist "Die WYSSHOW - Für Zwerge das Grösste!" Schon bald im Fernsehen frei, das heisst ohne Gebühren, zu empfangen...